Die alte Variante des Kleids

Swinging Sixties – Ein Rockabilly-Kleid

6. Juli 2015 , In: Kleider, Kleidung , With: No Comments
0

Heute stelle ich euch mein neustes Projekt vor; Ein Rockabilly-Kleid aus feiner Baumwolle mit weit schwingendem Rock und schwarzer Passe.

Das Kleid selbst habe ich bereits 2012 angefangen, nachdem ich diesen großartigen Stoff auf dem Stoffmarkt gefunden hatte. Es ist ein dünner Baumwollstoff mit einem eher abstraktren grafischen Muster, das wie ein Verlauf immer größer wird.

Dünner Baumwollstoff mit grafischem Muster

Der Schnitt für das Kleid stammt aus der Burda 6/2011 und wurde dort als „Strandkleid“ bezeichnet. In der Burda Nähanleitung werden Miederstäbchen für das Oberteil verwendet. Da diese allerdings nicht besonders zu meiner Figur passen (Sie verbiegen sich mit der Zeit), habe ich darauf verzichtet. Besonders schön an dem Schnitt finde ich den weitschwingenden Rock, der mit Petticoat besonders gut zur Geltung kommt.

Nachdem ich das Projekt 2012 also begonnen hatte, habe ich es allerdings recht schnell wieder liegenlassen. Ich hatte Schwierigkeiten, das Oberteil auf meine Figur anzupassen, der Rock saß nicht so richtig und irgendwie hat mir das ganze Kleid dann nicht mehr besonders gefallen. Also kam es in die Wartekiste.

Bis zu diesem Sommer. Im Moment probiere ich gerne viele verschiedene Kleider-Schnitte aus. Da ich mir unbedingt ein Vintage-Kleid nähen wollte, holte ich die angefangene Variante von 2012 wieder aus der Kiste.

Die alte Variante des Kleids

Die Passe hatte ich ursprünglich in weiß genäht. Allerdings hatte sich der Stoff mit der Zeit etwas verfärbt und es war nun ein ganz anderes weiß als das des Kleiderstoffs. Also habe ich die Passe abgetrennt und in schwarz nochmal genäht. So gefällt mir das Kleid auch viel besser, der Kontrast sieht einfach besser aus. Die Anpassung des Oberteils ging erstaunlich schnell. Das Bild oben ist das „vorher“-Bild. Ich habe das Oberteil nochmal neu aufgetrennt und den Reißverschluss neu eingenäht. Dann habe ich auch das Futter etwas korrigiert und die neue Passe angesetzt.

Ein Foto von mir im fertigen Kleid folgt

 

    There are no comments yet. Be the first to comment.

    Leave a Comment

    Sovori

    The Author of this blog

    Ich bin Sovori, 27 Jahre alt, Internet-Suchti, Gaming-Nerd & Heavy Metal-Hörerin.Schöne Dinge selber zu machen war schon immer meine Leidenschaft - Hier blogge ich über meine Näh-, Bastel- und Deko-Projekte & die Freude am Handarbeiten.

    Instagram Photos

    My recent pins

    Follow Me on Pinterest

    Links

    Nähkromanten

    Follow this blog


    folge mir auf facebookfolge mir auf google plusfolge mir auf pinterest

    Neueste Kommentare